Logo Landkreis-Heilbronn

Zutritt zum Landratsamt

Besuche im Landratsamt Heilbronn sind in den meisten Bereichen ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Ausnahme sind die Führerscheinstelle, das Ausländeramt, die Bereiche Leistung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und Hilfen außerhalb von Einrichtungen. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung mit diesen Bereichen.

16.08.2022 5 Jahre Bewegungstreff in Lauffen a.N.

Quelle: Karen Stiritz

Eine Idee breitet sich aus: Seit Anfang 2015 gibt es in verschiedenen Kommunen des Landkreises Heilbronn sogenannte “Bewegungstreffs im Freien”  für ältere Menschen. Dabei handelt es sich um eine sehr vielfältige Zielgruppe in der zweiten Lebenshälfte, die sich in verschiedenen Lebenssituationen befinden und dementsprechend unterschiedliche Bedürfnisse und Motive für Sport und Bewegung haben.

Das Gesundheitsamt ging mit der Idee, einen Bewegungstreff im Ort zu etablieren, auf die Kommunen im Landkreis zu - so auch auf die Stadt Lauffen. Dort wurde zu einem Informationsaustausch eingeladen und Interessierte gesucht, die diese Treffen leiten möchten. Gabriele Ebner-Schlag, Silvia Eissele, Dorothee Krämer und Karen Stiritz erklärten sich dazu bereit und am 28. Juli 2017 konnte der erste Bewegungstreff starten. Bettina Nagy kam als Verstärkung ein halbes Jahr später dazu.

Was am Anfang ein wenig zögerlich begann, sprach sich schnell herum und nach nun fünf Jahren gibt es eine starke „Stammmannschaft“, die bei jedem Treffen dabei ist und die Bewegungsbegleiterinnen nicht im Regen stehen lässt. Der Reiz dieses alltagstauglichen Bewegungsangebot liegt darin, dass die Teilnahme kostenlos und unverbindlich ist und aus einfachen, lockeren Übungen besteht, die weder sportliche Vorkenntnisse noch spezielle Sportkleidung erfordern. Grundsätzlich ist alles erlaubt, was Spaß macht und gesundheitlich möglich ist.

Die halbstündigen Treffen finden das ganze Jahr im Freien und bei jedem Wetter statt. Treffpunkt in Lauffen ist an der Steintheke am Kies (Busbucht) oder im Schatten unter den Bäumen rechs davon am Neckarufer. Neue Gesichter sind jederzeit willkommen und die fünf Bewegungsbegleiterinnen hoffen auf viele schöne gemeinsame Stunden der „Körperertüchtigung“, denn: Körperliche und geistige Beweglichkeit sind sehr wichtig - egal in welchem Alter. 

Weitere Informationen zu den Bewegungstreffs sowie weiteren Standorten im Landkreis sind hier abrufbar.

Die fünf Bewegungsleiterinnen des Bewegungstreffs Lauffen a.N.
Quelle: Karen Stiritz