Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Zulassungsstelle und Führerscheinstelle schließen früher
Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt schließen die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle am Mittwoch, 30. September 2020, bereits um 17 Uhr.  Die Ausgabe der Wartemarken in der Zulassungsstelle endet schon früher, um alle Vorgänge bis zur Schließung abarbeiten zu können.    

Ausstellung "Das kann Selbsthilfe"

Aus der Serie "Kinderrheuma ist, was man draus macht" (1. Platz)
Quelle: vdek, Fotograf: Benedikt Ziegler

Unter dem Motto „Das kann Selbsthilfe“ steht die Wanderausstellung des Verbandes der Ersatzkassen e.V. (vdek), die vom 19. März bis 13. April im Foyer des Landratsamtes Heilbronn zu sehen sein wird.

Um die Bedeutung und Tragweite von Selbsthilfegruppen in der Gesellschaft zu würdigen, hatte der Verband 2016 den Fotowettbewerb „Was kann Selbsthilfe?“ ausgeschrieben. Studierende an Schulen und Hochschulen für Fotografie sowie junge Fotografen beteiligten sich daran. Aus den eingeschickten Bildern entstand die jetzige Wanderausstellung. Sie bildet ein buntes Panorama ab, das die vielschichtigen Perspektiven junger Menschen auf das Thema Selbsthilfe zeigt.