Logo Landkreis-Heilbronn

Landratsamt am Freitag, 21. Juli 2017, geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung ist das Landratsamt am Freitag, den 21. Juli, geschlossen. Das gilt nicht nur für das Hauptgebäude in der Lerchenstraße einschließlich der Zulassungsstelle, sondern auch für die Außenstelle in der Kaiserstraße, die Straßenmeistereien in Abstatt, Bad Rappenau-Bonfeld, Brackenheim und Neuenstadt sowie die Außenstellen des Forstamts in Eppingen und Neuenstadt, die Entsorgungszentren Eberstadt und Schwaigern-Stetten und die Erddeponien Heuchelberg und Babstadt.

STADTRADELN - Prämierung Auszeichnung der STADTRADEL-Gewinnerteams in der Rad-KULTUR-Kommune Landkreis Heilbronn

Insgesamt mehr als 410.000 Rad-Kilometer sammelten die STADTRADEL-Teams im Landkreis Heilbronn. Die Gewinnerteams wurden heute in Neckarsulm prämiert.
Quelle: Initiative RadKULTUR Baden-Württemberg

Täglich zehn Kilometer zur Arbeit, Schule oder Universität radeln ist ganz leicht – das zeigten die TeilnehmerInnen beim STADTRADELN im RadKULTUR-Landkreis Heilbronn: Denn so viele Kilometer legten sie durchschnittlich pro Tag in den drei STADTRADELN-Wochen zurück. Insgesamt wurden im Landkreis und den acht teilnehmenden Kommunen von den 1.800 RadlerInnen insgesamt 410.142 Radkilometer zurückgelegt.

Verkehrsminister Winfried Hermann zeichnete heute zusammen mit Landrat Detlef Piepenburg die Gewinnerteams des STADTRADELNs im Landkreis Heilbronn im Audi Forum in Neckarsulm aus. Verkehrsminister Hermann betonte bei der Prämierungsveranstaltung am 14.07.2017 in Neckarsulm: „200 Jahre nach seiner Erfindung erlebt das Fahrrad einen Boom. Es ist ein wichtiger Baustein nachhaltiger und zukunftsfähiger Mobilität. Die Stadtradler haben selbst erlebt, wie einfach es ist, Wege im Alltag mit dem Rad zurückzulegen. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit: mit dem Rad bewegt man sich schnell und unkompliziert und ist gleichzeitig gesund und umweltfreundlich unterwegs.“ Im Landkreis Heilbronn haben in diesem Jahr neben dem Landkreis selbst auch noch acht Städte und Gemeinden teilgenommen. 

Landrat Detlef Piepenburg sagte anlässlich der Prämierung: „Nachhaltige Mobilität ist für uns im Landkreis ein wichtiges Thema – das möchten wir auch erlebbar machen. Deshalb engagieren wir uns als RadKULTUR-Kommune und nehmen am STADTRADELN teil. Ich freue mich, dass so viele Menschen hier im Landkreis in die Pedale getreten sind – und sich mit uns für eine nachhaltige Mobilitätskultur stark machen.“

Folgende Gewinnerteams wurden beim STADTRADELN 2017 im Landkreis Heilbronn ausgezeichnet: 

Radaktivste Schulteams (meiste Km absolut & meiste Km / TeilnehmerIn):

Radaktivstes Team (meiste Km gesamt): 

Radaktivstes Team (meiste Km / TeilnehmerIn): 

RadPENDLER Landkreis Heilbronn (meiste Km / Teilnehmer): 

Radaktivste Kommune (Km / EinwohnerIn):