Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Vorplanungen für einen Komplettneubau haben begonnen Brandhölzle gesperrt

Quelle: Adobe Stock

Die Kreisstraße K 2132 Möckmühl Richtung Fa. Kaufland-Logistik (Lampoldshäuser Straße) ist wegen dringenden Reparaturarbeiten von Freitag, 18. Oktober, bis voraussichtlich Donnerstag, 24. Oktober, voll gesperrt. Der Abschnitt zwischen Ortsausgang Möckmühl und dem Baugebiet Brandhölzle steht dem Verkehr zur Verfügung. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Bei den Reparaturarbeiten, die jetzt kurzfristig aus Verkehrssicherheitsgründen notwendig geworden sind, wird auf eine Länge von rund 900 m eine 8 -10 cm dicke Asphalttragschicht aufgebracht. Diese soll insbesondere im Bereich des Wanderparkplatzes den Asphalt verstärken und dazu beitragen, die Straße bis zu einem Neubau in verkehrssicherem Zustand zu erhalten.

Da sich die Kreisstraße in einem sehr schlechten Zustand befindet, ist vom Landkreis Heilbronn vorgesehen, die Straße komplett neu zu bauen. Hierbei wird die Straße in weiten Teilen eine komplett neue Lage erhalten: Gegenüber dem bisherigen Zustand wird die Straße künftig zwischen Wasserhochbehälter und Waldrand verlaufen. Ebenso werden die sehr engen Kurven deutlich aufgeweitet, das starke Gefälle verringert und die Straßenbreite an die aktuellen Erfordernisse angepasst.

Die Vorplanungen für den Komplettneubau haben begonnen, sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Zudem sind noch zahlreiche Fachgutachten hinsichtlich Ökologie sowie Eingriffs- und Ausgleichsbilanz zu erstellen. Mit dem Neubau wird voraussichtlich in drei bis vier Jahren begonnen.

Zuständiges Amt

Straßen und Verkehr

07131 994-7480
07131 994-7490
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn