Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Beim Besuch des Landratsamtes muss eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden. 

Brummton in Obersulm-Willsbach – Telefonhotline eingerichtet

Die Ursache des mysteriösen Summ- bzw. Brummtons in Willsbach steht nach wie vor nicht fest. Möglich sind auch verschiedene Ursachen.

Die Suche geht weiter. Das Landratsamt Heilbronn als zuständige immissionsschutzrechtliche Fachbehörde hat dazu jetzt eine Telefon-Hotline beim Amt Bauen, Umwelt und Nahverkehr eingerichtet.
Hoffnung und Zielsetzung ist, dass durch die gesammelten Angaben eine Systematik zu erkennen ist und sich neue Ansätze ergeben, dem Brummton auf die Spur zu kommen.
Meldungen über gesicherte „Brummton-Wahrnehmungen“ in Obersulm-Willsbach sollten künftig unter der Telefonnummer 07131 994-380 während der Dienstzeiten des Landratsamtes mitgeteilt werden.

Wichtig dabei die Angabe von Name des Meldenden, genaue Ortsangabe der Wahrnehmung, Datum, genaue Uhrzeiten und Dauer des Tons.

Zuständiges Amt

Bauen und Umwelt

07131 994-308
07131 4054790 oder 4054784
Dienststelle: Kaiserstr. 1 (Postanschrift: Lerchenstr. 40)
74072 Heilbronn