Logo Landkreis-Heilbronn

Landratsamt am 26. März ab 12 Uhr geschlossen

Wegen einer Personalversammlung ist das Landratsamt Heilbronn am Dienstag, den 26. März 2019, ab 12 Uhr geschlossen. Das gilt insbesondere für die Kfz-Zulassungsstelle, die normalerweise an Dienstagen bis 15 Uhr geöffnet ist. Geschlossen sind aber auch alle anderen Ämter in den Gebäuden Lerchenstraße und Kaiserstraße sowie die Straßenmeistereien in Abstatt, Bad Rappenau-Bonfeld, Brackenheim und Neuenstadt, die Außenstellen des Forstamts in Eppingen und Neuenstadt, die Entsorgungszentren Eberstadt und Schwaigern-Stetten und die Erddeponie Heuchelberg.

Rege Beteiligung erwünscht Bürgerbeteiligung Buskonzept Schozach-Bottwartal

Der Raum Schozach-Bottwartal hat sich in den letzten Jahren durch Erweiterungen der Wohnbau- und Gewerbeflächen dynamisch entwickelt. Gleichzeitig hat sich das Verkehrsaufkommen erhöht. Da es zudem wesentliche Veränderungen bei den Angeboten der Schulen und bei den Arbeitszeiten der Betriebe gab, wird der Landkreis Heilbronn als Aufgabenträger des Öffentlichen Personennahverkehr das Konzept für die Busverkehre komplett überarbeiten.

In diese Neukonzeption soll auch das Wissen von Bürgern und Fahrgästen einfließen. Unter www.landkreis-heilbronn.de/umfrage kann dazu bis zum 15. April ein Fragebogen online ausgefüllt werden. Um die Ergebnisse noch besser auswerten zu können, gibt es speziell für Pendler und für Schüler eigene Fragebögen unter folgenden Links: www.landkreis-heilbronn.de/umfrage-pendler und www.landkreis-heilbronn.de/umfrage-schule. Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Fragebögen in Papierform auf den Rathäusern zu erhalten und dort wieder abzugeben. Der Landkreis Heilbronn hofft auf eine rege Beteiligung.