Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Zulassungsstelle und Führerscheinstelle schließen früher
Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt schließen die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle am Mittwoch, 30. September 2020, bereits um 17 Uhr.  Die Ausgabe der Wartemarken in der Zulassungsstelle endet schon früher, um alle Vorgänge bis zur Schließung abarbeiten zu können.    

Bus hält am Breitenauer See

In der kommenden Badesaison wird der Breitenauer See an die Buslinie 635 angebunden.

Bereits ab Samstag, den 23. April, richtet das Landratsamt  in unmittelbarer Nähe des Sees am Parkplatz P2 sowie an der Einmündung der Kreisstraße 2124 in die B 39 Bushaltestellen ein. Die beiden neuen Haltestelle heißen „Obersulm, Breitenauer See Parkplatz P2“ sowie  „Obersulm, Abzw. Breitenauer See/B39“.

Die Haltestelle am Parkplatz 2 in Richtung Wüstenrot wird samstags um 10.39 Uhr angefahren, montags bis freitags um 9.11 Uhr, an Ferientagen zusätzlich um 12.37 Uhr sowie um 15.09 Uhr. Der Zustieg für die Rückfahrten ist aus verkehrstechnischen Gründen ausschließlich an der Haltestelle „Obersulm, Abzw. Breitenauer See/B39“ möglich.

Die Linie 636 fährt auch weiterhin im Rundverkehr den Breitenauer See aus Richtung Obersulm-Weiler bzw. Obersulm-Affaltrach an der Haltestelle „Obersulm-Breitenauer See“ an. Beide Linien (635 und 636) sind optimal an den Fahrplan der Stadtbahn S4 angebunden.