Logo Landkreis-Heilbronn

Landratsamt am Freitag, 29. Juni 2018, geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung ist das Landratsamt am Freitag, den 29. Juni, geschlossen. Das gilt nicht nur für das Hauptgebäude in der Lerchenstraße einschließlich der Zulassungsstelle, sondern auch für die Außenstelle in der Kaiserstraße, die Straßenmeistereien in Abstatt, Bad Rappenau-Bonfeld, Brackenheim und Neuenstadt sowie die Außenstellen des Forstamts in Eppingen und Neuenstadt, die Entsorgungszentren Eberstadt und Schwaigern-Stetten und die Erddeponie Heuchelberg.

STADTRADELN 2018 Der Landkreis tritt vom 10. bis 30. Juni wieder gemeinsam in die Pedale

STADTRADELN im Landkreis Heilbronn
Quelle: RadKULTUR, Fotograf: Marc Schäfer

Vom 10. bis zum 30. Juni sammelt der Landkreis Heilbronn bei der bundesweiten Aktion STADTRADELN wieder Radkilometer. Das Ziel: Gemeinsam mit den 14 teilnehmenden Städten und Gemeinden die Vorjahresergebnisse toppen und erneut zeigen, dass es sich im Landkreis prima Fahrrad fahren lässt. Dabei erleben Bürgerinnen und Bürger, wie einfach es ist und wie viel Spaß es macht, im Alltag das Fahrrad zu benutzen.

Der Startschuss für das STADTRADELN im Landkreis Heilbronn fällt am 10. Juni im Rahmen der RadKultour, zu der die Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand und das Landratsamt Heilbronn in diesem Jahr unter dem Motto „kulturell-kulinarische Radtour“ ins Leintal einladen. Mit einem weiteren Fahrrad-Höhepunkt, den Firmen- und Kastanienradtouren am 23. und 24. Juni, startet der Landkreis dann in die letzte STADTRADELN-Woche.

Team gründen und mitradeln
Beim STADTRADELN im Landkreis Heilbronn können alle Bürgerinnen und Bürger teilnehmen. Wer kein neues Team gründen möchte, ist eingeladen, sich einem der zahlreichen „Offenen Teams“ anzuschließen. Abschluss des STADTRADELN ist die Prämierung, zu der alle teilnehmenden Teams eingeladen und die besten in den folgenden Kategorien ausgezeichnet werden:

  • Radaktivstes Team (meiste Kilometer absolut)
  • Radaktivstes Team (meiste Kilometer/Teammitglied)
  • Radaktivste Schulklasse (meiste Kilometer absolut)
  • Radaktivste Schulklasse (meiste Kilometer/Teammitglied)
  • RadPENDLER-Team (meiste Kilometer/Teammitglied)
  • Radaktivste Kommune (meiste Kilometer/Einwohner/in)


Radaktivste Pendlerteams gesucht
Pendlerinnen und Pendler können beim STADTRADELN in der baden-württembergischen Sonderkategorie „RadPENDLER BW“ an den Start gehen. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen messen sich die Pendlerteams im direkten Vergleich mit anderen Teams aus ganz Baden-Württemberg. „Auch in diesem Jahr lade ich besonders alle Pendlerinnen und Pendler zum STADTRADELN ein. Bilden Sie Teams, radeln Sie bei der Sonder-Mitmachaktion ‚RadPENDLER Baden-Württemberg‘ mit und repräsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihren Landkreis,“ ruft Michael Groß vom Landratsamt Heilbronn auf, der das STADTRADELN gemeinsam mit der „Initiative RadKULTUR“ im Landkreis Heilbronn organisiert. Den besten Pendlerteams winkt am Jahresende die Auszeichnung als „RadPENDLER BW 2018“. Mehr Informationen gibt es unter: www.stadtradeln.de/radpendler-bw.

Weitere Informationen rund um das STADTRADELN und die RadKultour gibt es unter www.stadtradeln.de/landkreis-heilbronn und www.radkultur-bw.de/landkreis-heilbronn.