Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Einreichung von Wahlvorschlägen

Die Amtliche Bekanntmachung zur Einreichung von Wahlvorschlägen wurde am 6. Mai 2020 auf der Internetseite des Landkreises veröffentlicht. Ab jetzt können Wahlvorschläge zur Landtagswahl am 14. März 2021 eingereicht werden.

Die Wahlvorschläge für die Wahlkreise 19 Eppingen und 20 Neckarsulm sind bis spätestens Donnerstag, 14. Januar 2021 um 18:00 Uhr, beim Kreiswahlleiter schriftlich und in doppelter Ausfertigung (Anlagen in einfacher Ausfertigung) einzureichen.
Die Wahlvorschläge für den Wahlkreis 18 Heilbronn sind bei der Stadt Heilbronn abzugeben.

Bitte reichen Sie die Wahlvorschläge möglichst früh ein, damit diese rechtzeitig vorgeprüft und etwaige Mängel möglichst vor Ablauf der Einreichungsfrist behoben werden können.

Infos zum Wahlvorschlagsrecht, zur Aufstellung der Wahlvorschläge, zu Inhalt, Form und Anlagen der Wahlvorschläge, zu Unterstützungsunterschriften, zur Zurücknahme und Änderung von Wahlvorschlägen und weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Zuständiges Amt

Kreistag und Innere Verwaltung

07131 994-270
07131 994-150
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Link zur sicheren Kommunikation