Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Achtung: Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrtbundesamt schließt die Zulassungsstelle am Mittwoch, 8. Juli bereits um 17 Uhr. Je nach Andrang endet die Ausgabe der Wartemarken ab 16 Uhr.

Entsorgungszentren

Im Landkreis Heilbronn stehen der Bevölkerung zwei Entsorgungszentren zur Verfügung in Eberstadt und Schwaigern-Stetten.

Bei den Entsorgungszentren können abgegeben werden:

  • Restmüll und Sperrmüll in Mengen bis 800 kg gegen Gebühr
  • Wertstoffe auf den dort angeschlossenen Recyclinghöfen
  • Großvolumiger Elektroschrott (kostenlos)
  • Erdaushub
  • Strauch-, Baum- und Heckenschnitt auf den dortigen Häckselplätzen
  • Bauschutt bis 2 kbm

Schadstoffe bringen Sie bitte zu den örtlichen Schadstoffsammlungen.

Die Standorte der Entsorgungszentren finden Sie in der untenstehenden Karte oder im Online-Abfallkalender.

Lage und Öffnungszeiten der Entsorgungszentren

Entsorgungszentren
Erddeponie
Häckselplatz
Recyclinghof