Logo Landkreis-Heilbronn

Landratsamt am Freitag, 21. Juli 2017, geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung ist das Landratsamt am Freitag, den 21. Juli, geschlossen. Das gilt nicht nur für das Hauptgebäude in der Lerchenstraße einschließlich der Zulassungsstelle, sondern auch für die Außenstelle in der Kaiserstraße, die Straßenmeistereien in Abstatt, Bad Rappenau-Bonfeld, Brackenheim und Neuenstadt sowie die Außenstellen des Forstamts in Eppingen und Neuenstadt, die Entsorgungszentren Eberstadt und Schwaigern-Stetten und die Erddeponien Heuchelberg und Babstadt.

Entsorgungszentren

Im Landkreis Heilbronn stehen der Bevölkerung zwei Entsorgungszentren zur Verfügung in Eberstadt und Schwaigern-Stetten.

Bei den Entsorgungszentren können abgegeben werden:

  • Restmüll und Sperrmüll in Mengen bis 800 kg gegen Gebühr
  • Wertstoffe auf den dort angeschlossenen Recyclinghöfen
  • Großvolumiger Elektroschrott (kostenlos)
  • Erdaushub
  • Strauch-, Baum- und Heckenschnitt auf den dortigen Häckselplätzen

Schadstoffe bringen Sie bitte zu den örtlichen Schadstoffsammlungen.

Die Lage der Entsorgungszentren in Karte zeigen:

Schwaigern-Stetten

Eberstadt