Logo Landkreis-Heilbronn

Erddeponie Neckarwestheim: Ab 17. Mai 2016 wird nur noch Erde aus Neckarwestheim angenommen

Auf der Erddeponie gibt es noch ein Restvolumen, das vertraglich Anlieferungen aus Neckarwestheim vorbehalten ist.

Deshalb können Anlieferungen mit Erdaushub oder Kleinmengen von Abbruchmaterial zum Wegebau aus anderen Gemeinden nicht mehr dort angenommen werden. Diese Abfälle können gegen die im Landkreis Heilbronn üblichen Gebühren auf den anderen Erddeponien des Landkreises abgelagert werden, z. B. auf der Erddeponie Heuchelberg

Öffnungszeiten: montags bis freitags von 7:45 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:30 Uhr.

Was Sie bei Bedarf weiterhin auf der Erddeponie Neckarwestheim anliefern können sind Kleinmengen von „Abbruchmaterial nicht zum Wegebau“, Baum- und Heckenschnitt, Laub und Gras zu den schon bisher üblichen Bedingungen.

Fragen rund um das Thema Abfall im Landkreis Heilbronn beantwortet Ihnen die Abfallberatung unter der Rufnummer 07131 994- 560 (Beratung für Haushalte) und 07131 994-148 (Beratung für Betriebe).

 

Zuständiges Amt

Abfallwirtschaftsbetrieb

07131 994-360
07131 994-196
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn