Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Zulassungsstelle und Führerscheinstelle schließen früher
Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt schließen die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle am Mittwoch, 30. September 2020, bereits um 17 Uhr.  Die Ausgabe der Wartemarken in der Zulassungsstelle endet schon früher, um alle Vorgänge bis zur Schließung abarbeiten zu können.    

Erweiterter Recyclinghof in Gemmingen eingeweiht

Der erweiterte Recyclinghof in Gemmingen konnte im Rahmen einer kleinen Feier seiner Bestimmung übergeben werden. Dank der Erweiterung von fünf auf 14 a stehen nun auch 16 Parkplätze innerhalb des Recyclinghofes zur Verfügung. Die Gesamtkosten für den Landkreis belaufen sich auf rd. 75 000 €. Bisher sammelten die Bürgerinnen und Bürger jährlich ca. 160 t an Wertstoffen, welche sortenrein an verschiedene Verwerterbetriebe weitergegeben wurden, so der Amtsleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes Norbert Raatz. Bürgermeister Timo Wolf bedankte sich für das Engagement des Landkreises und freute sich, dass die Bürger seiner Gemeinde so eifrig den Recyclinghof nutzen.  

Für das leibliche Wohl sorgte die Blaskapelle Gemmingen, die es sich nicht nehmen ließ, das ein oder andere Ständchen zum Besten zu geben.