Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Jetzt die Lage des Radverkehrs in Ihrer Kommune bewerten Fahrradklima-Test 2020 gestartet

ADFC Fahrradklimatest 2020
Quelle: ADFC | April Agentur

Bis zum 30. November können alle Radelnden die Fahrradfreundlichkeit in ihren Städten und Gemeinden bewerten. Alle zwei Jahre führt der Fahrradclub ADFC mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die weltweit größte Befragung zu Radverkehrsbedingungen durch. In welchem Zustand sind die Radwege? Wie sicher fühlen sich Radfahrende auf dem Rad? Als Alltagsexpertinnen und -experten geben Radfahrerinnen und Radfahrer in nur 10 Minuten lebensnahe Rückmeldungen an Politik und Verwaltung mit nützlichen Hinweisen für Verbesserungen. Dabei zählt jede Meinung, denn für die Aufnahme in die Ergebnisliste benötigen die Städte und Gemeinden im Landkreis Heilbronn jeweils mindestens 50 Teilnahmen. Im Frühjahr 2021 werden die Ergebnisse vorgestellt und die fahrradfreundlichsten Städte und Gemeinden in sechs Einwohner-Größenklassen ausgezeichnet. 

Weitere Informationen, die aktuellen Teilnahmezahlen und den Fragebogen finden Sie unter https://fahrradklima-test.adfc.de.  

Wir freuen uns über Ihren aktiven Beitrag zum ADFC-Fahrradklima-Test 2020!