Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Beim Besuch des Landratsamtes muss eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden. 

Gemeinsam Eltern bleiben nach Trennung oder Scheidung

Unter dem Titel „Getrennte Wege – gemeinsam Eltern bleiben“ beginnt ab dem 10. Oktober, jeweils montags von 19.30 bis 21.30 Uhr, eine fünfteilige Veranstaltungsreihe für Paare mit Kindern, die Trennungsabsichten haben oder bereits in Trennung oder Scheidung leben. Die weiteren Seminartermine sind am 17. und 24. Oktober sowie am 7. und 14. November 2011. Veranstalter sind die Familienberatungsstellen der Stadt und des Landkreises Heilbronn.

Das Seminar findet im Medienraum des Kreismedienzentrums im Landratsamt Heilbronn, Lerchenstraße 40, statt und beleuchtet die psychischen, rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Aspekte von Trennung oder Scheidung durch verschiedene Referenten. Im Mittelpunkt stehen dabei das Kind und sein Bedürfnis, weiterhin Eltern zu haben. Die Informationen werden ergänzt durch vertiefende Aussprachen, die Gelegenheit bieten, auf Fragen einzugehen, die von besonderem Interesse für die Teilnehmer sind.

Das Seminar ist kostenlos und wendet sich an Interessierte aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter Telefon 07131/994-338.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer rechts.