Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Hinweise zur Entsorgung von Erde mit Gras

Ein Spaten steckt in Erde.
Quelle: Lukas Gojda – stock.adobe.com

Nicht alles, was beim Aufgraben von Gruben anfällt, ist im rechtlichen Sinne Erdaushub. Auf Erddeponien darf nur Erde mit einem geringen organischen Anteil abgelagert werden. Das bedeutet, dass Oberboden, Humus und Erde mit Gras bis zu einer Tiefe von ca. 20 cm abgetragen/ herausgestochen und erhalten werden müssen. Neben dem Deponierecht werden damit gleichzeitig Vorgaben zum Bodenschutz erfüllt. Haben Sie reinen Mutterboden abgetrennt, können Sie diesen meist kostenlos an Gartenbauunternehmen abgeben.