Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Zulassungsstelle und Führerscheinstelle schließen früher
Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt schließen die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle am Mittwoch, 30. September 2020, bereits um 17 Uhr.  Die Ausgabe der Wartemarken in der Zulassungsstelle endet schon früher, um alle Vorgänge bis zur Schließung abarbeiten zu können.    

Jahresausstellung des Künstlerbundes Heilbronn im Landratsamt

Wer derzeit das Landratsamt besucht, kommt gleichzeitig in den Genuss einer Kunstausstellung. Landrat Detlef Piepenburg eröffnete vor zahlreichen Gästen die Jahresausstellung des Künstlerbundes Heilbronn in den Räumen des Landratsamtes. 27 Künstler geben mit rund 100 Exponaten – Bilder und Skulpturen – Einblicke in ihr Werk. „Das Landratsamt wird zum Schaufenster, das einen Blick auf das künstlerische Potenzial des Heilbronner Landes ermöglicht“, freute sich der Landrat. Als besonderen Gast konnte er den türkischen Generalkonsul Türker Ari begrüßen, der damit seine Verbundenheit mit der türkischen Künstlerin Ergül Ertem – ebenfalls Mitglied des Künstlerbundes – zum Ausdruck brachte. Die Vernissage wurde von Schülerinnen und Schülern der Christiane-Herzog-Schule musikalisch umrahmt. Die Ausstellung im Erdgeschoss und 1. Stockwerk des Neubaus ist bis 31. Juli zu sehen.