Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Beim Besuch des Landratsamtes muss eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden. 

Coronavirus: 11.02.2021 Keine nächtlichen Ausgangsbeschränkungen

Quelle: Romolo Tavani – stock.adobe.com

Die landesweiten Ausgangsbeschränkungen wurden infolge der Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg vom 5. Februar 2021 aufgehoben. Ab sofort können solche Maßnahmen nur noch auf regionaler Ebene erlassen werden.

Das Landratsamt Heilbronn wird derzeit keine nächtliche Ausgangssperre durch Erlass einer Allgemeinverfügung verhängen. Eine solche Einschränkung wird aufgrund des momentanen Infektionsgeschehens für nicht erforderlich gehalten. Die Lage wird laufend überprüft.