Logo Landkreis-Heilbronn

Kommunale Behinderten-Beauftragte - Leichte Sprache

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Die Kommunale Behinderten-Beauftragte informiert und berät.

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Die Kommunale Behinderten-Beauftragte spricht mit Menschen mit Behinderung. Sie spricht mit Selbst-Hilfe-Gruppen und mit Verbänden und Organisationen. Deshalb kennt die Kommunale Behinderten-Beauftragte die Probleme von Menschen mit Behinderung genau.

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Die Kommunale Behinderten-Beauftragte prüft, wer den Menschen helfen kann.

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Die Kommunale Behinderten-Beauftragte arbeitet für gleiche Rechte von Menschen mit und ohne Behinderung.

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Die Kommunale Behinderten-Beauftragte spricht auch mit Menschen ohne Behinderung. Sie erklärt ihnen, wie sie Menschen mit Behinderung unterstützen können.

Die kommunale Behindertenbeauftragte Susanne Theves
Die kommunale Behindertenbeauftragte Susanne Theves

Wer bin ich:

Susanne Theves

Kommunale Behinderte-Beauftragte

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Sie können mich anrufen: Die Nummer ist 0 71 31-99 48 441

Sie erreichen mich telefonisch:

Montag - Dienstag 9 -12 Uhr

Mittwoch  16 - 18 Uhr

Donnerstag - Freitag 9 - 12 Uhr

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Sie können mir eine E-Mail schreiben.

Die E-Mail Adresse lautet: Susanne.Theves@landratsamt-heilbronn.de

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Oder Sie machen einen Termin für eine Beratung aus und kommen bei mir vorbei.

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Die Adresse ist: Lerchenstraße 40, Heilbronn