Logo Landkreis-Heilbronn

Zutritt zum Landratsamt

Besuche im Landratsamt sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Ausnahme ist die Kfz-Zulassungsstelle, hier muss jedoch mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. Außerdem besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske (mindestens OP-Maske), wobei Personen ab 18 Jahren bevorzugt das Tragen einer FFP2-Maske bzw. einer Maske mit vergleichbarem Standard (beispielsweise KN95, N95, KF94, KF95) empfohlen wird.

22.04.2022 Kostenlose Deutschkurse für Personen ohne sprachliche Vorkenntnisse

Eine Gruppe Schüler.
Quelle: Robert Kneschke – stock.adobe.com

Der Landkreis Heilbronn bietet in Kooperation mit regionalen Sprachkursträgern kostenlose Sprachkurse auf Anfängerniveau für Geflüchtete aus der Ukraine und aus anderen Ländern an.

Zielgruppe der Kurse sind Personen, die im Landkreis Heilbronn leben und (noch) nicht an regulären Integrationskursen teilnehmen können. Neben ukrainischen Geflüchteten betrifft dies vor allem Personen im Aufenthaltsstatus der Duldung oder Aufenthaltsgestattung mit unklarer Bleibeperspektive.

Die Anmeldung erfolgt vor Ort am Anmeldetag bzw. per Anfrage an deutschkurse@landratsamt-heilbronn.de (betrifft Online-Kurs, Alphabetisierungskurs). 

Interessierte Personen sollten zur Anmeldung vor Ort einen Identitätsnachweis wie Reisepass oder ein Aufenthaltspapier (Duldung, Aufenthaltsgestattung) mitbringen.

Folgende Kurse starten im Mai 2022:

  • Kursort Obersulm, Nachmittagskurs mit ergänzender Kinderbetreuung (Ziel A1)
    VHS Unterland, Johanniterhaus der ev. Kirche; Am Ordensschloß 5, 74182 Obersulm
    Anmeldetag 16. Mai, 15 Uhr

  • Kursort Obersulm, Abendkurs (Ziel A1)
    VHS Unterland, Ev. Paul-Distelbarth-Gymnasium (PDG), Kooperationsraum 1 (Zugang über Pausenhof), Mühlrainstraße 51, 74182 Obersulm
    Anmeldetag 16. Mai, 18 Uhr

  • Online-Kurs, Vormittagskurs (Ziel A1)
    Start 11. Mai, Montag bis Freitag, 9:15 bis 11:30 Uhr
    Sprachschule AKI Hohenlohe
    Anfrage per Mail an deutschkurse@landratsamt-heilbronn.de


Die Teilnehmenden benötigen zu Beginn keinerlei Vorkenntnisse. Der Kurs selbst, Lehrmaterialien sowie ggf. ergänzende Kinderbetreuung werden vom Landkreis Heilbronn und dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration finanziert. Kontakt für weitere Informationen: deutschkurse@landratsamt-heilbronn.de oder Tel.: 07131 994-8471.