Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

„Motorsägenführerschein“ erforderlich

Ab dem 1. Januar 2013 ist für die Aufarbeitung von Brennholz in langer Form an der Waldstraße oder von Flächenlosen in den Gemeindewäldern und im Staatswald des Landkreis Heilbronn zwingend ein Nachweis über den Umgang mit der Motorsäge („Motorsägenführerschein“) erforderlich.

Das Forstamt, die Volkshochschule und auch private Unternehmen bieten zu diesem Zweck Motorsägenkurse an, die von den Unfallversicherungsträgern anerkannt sind.

Telefonische Informationen gibt es beim Landkreis-Forstamt: 07131/994-153.