Logo Landkreis-Heilbronn

Seit 20 Jahren Gottesdienst am Welt-AIDS-Tag

„Mit HIV können wir leben. Mit Ablehnung nicht." So lautet das Motto des zwanzigsten Heilbronner Gedenkgottesdienstes zum Welt-AIDS-Tag.

Der ökumenische Gottesdienst findet am 11.12.2016 um 10.30 Uhr in der St. Augustinuskirche Heilbronn statt. In Deutschland leben rund 85.000 Menschen mit HIV/AIDS. Dank moderner Medikamente können sie  heute ein normales Lebensalter erreichen, ihrem Beruf nachgehen und ihre Freizeit gestalten wie andere auch. Oft erleben die Betroffenen jedoch Zurückweisung und Diskriminierung. Die  Kampagne zum Welt-AIDS-Tag sensibilisiert deshalb dafür, wie wichtig ein Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung ist.