Logo Landkreis-Heilbronn

Upcycling kreative Upcycling-Ideen, die jeder hinkriegt

Quelle: deavita.com

Der alte Schrank von Oma, die leeren Weinkisten im Keller, die verstaubten Bücher – Alte und gebrauchte Dinge werden heute nicht einfach weggeworfen, sondern zu neuen, kreativen Unikaten gemacht.
Upcycling nennt sich der Trend, der aus alten Dingen Neues schafft und somit nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt schont.
Weg von der Wegwerfgesellschaft, hin zu einer umweltschonenden und bewussten Lebensweise.

Wie funktioniert’s?
Upcycling ist gar nicht schwer. Alte und nicht mehr genutzte Gegenstände werden ganz einfach und ohne große Mühe zu neuen Dingen verwandelt. Aus alltäglichen Dingen lassen sich so ganz einfach Unikate herstellen. Der Fantasie und Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Es gibt kein richtig oder falsch – Hauptsache es gefällt.

Wie finde ich Ideen und Inspiration?
Es gibt mittlerweile zahlreiche Ideen auf Internetplattformen, die Sie einfach nachbauen und umgestalten können.
Ansonsten lohnt es sich auf Flohmärkten vorbeizuschauen. Hier findet man oftmals alte Gegenstände, die man mit ein bisschen Zeit und Kreativität zu einem tollen Einzelstück upcyclen kann.
Oder werfen Sie einfach einmal einen Blick in Ihren Keller oder auf den Dachboden – sicher findet sich auch hier der ein oder andere Gegenstand, den Sie verwenden können.

Einige kreative Inspirationen und tolle Upcycling-Ideen finden Sie beispielsweise unter
Freshideen.com
Upcyclingideen.eu
Utopia.de

Allgemeine Öffnungszeiten des Landratsamtes

Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr Mittwoch 13:30 bis 18 Uhr