Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Zulassungsstelle und Führerscheinstelle schließen früher
Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt schließen die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle am Mittwoch, 30. September 2020, bereits um 17 Uhr.  Die Ausgabe der Wartemarken in der Zulassungsstelle endet schon früher, um alle Vorgänge bis zur Schließung abarbeiten zu können.    

Verein WaldNetzWerk aus der Taufe gehoben

Menschen den Wald und die Natur wieder näher zu bringen, ist Aufgabe des Vereins WaldNetzwerk. Zum Auftakt im Neckarsulmer Stadtwald stellten Vorsitzender Landrat Detlef Piepenburg, Geschäftsführerin Manuela König und der Leiter des Kreisforstamtes Karl-Heinz Lieber Idee und Programm des Vereins vor. Rund 100 Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene sind in diesem Jahr geplant mit Wanderungen, Ausflügen, Kochkursen und gestalterischen Aktivitäten zum Thema Wald. „Mit dem neuen Verein werden Wald- und Umweltpädagogik wieder mehr in den Vordergrund gerückt“, betonte Landrat Piepenburg. Die Aktionen im gesamten Landkreis werden von Förstern, Waldpädagogen und Erlebnisführern durchgeführt. Ziel ist es auch, Schulungen für Kursleiter anzubieten. Zudem sollen möglichst viele Kommunen als Vereinsmitglieder gewonnen werden – Neckarsulm hat bereits den Anfang gemacht.

Kontakt und weitere Informationen finden Sie rechts.