Logo Landkreis-Heilbronn

21.11.2018, 18:00 Uhr Vortrag zur Patientenverfügung

Dass eine Patientenverfügung eine sinnvolle Sache ist, das ist inzwischen allgemein bekannt. Doch wie kommt man zu einer Patientenverfügung? Was sollte darin geregelt sein und was muss beachtet werden, damit die Verfügung auch wirksam ist?

Der Betreuungsverein Heilbronn e.V. bietet dazu eine Informationsveran-staltung am Mittwoch, 21. November 2018, 18 Uhr, an. Veranstaltungsort ist das Haus am Staufenberg in Heilbronn-Sontheim. Referent ist Bernhard Meyer, Klinischer Ethikberater im Gesundheitswesen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Thema Betreuungsrecht finden Sie unter www.betreuungsverein-heilbronn.de.

Veranstaltungsort:
Heilbronn
Haus am Staufenberg, Max-von-Laue-Straße 50, 74081 Heilbronn-Sontheim