Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Wegweiser für Menschen mit seelischen Problemen

Die Broschüre „Wegweiser für Menschen mit seelischen Problemen“ wurde aktualisiert. Der Wegweiser gibt betroffenen Menschen und deren Angehörigen einen Überblick über die zahlreichen Unterstützungs- und Beratungsangebote im Stadt- und Landkreis Heilbronn.

Herausgeber des Wegweisers ist der Gemeindepsychiatrische Verbund (GPV), ein Zusammenschluss von Leistungserbringern psychiatrischer Hilfen, der Stadt und des Landkreises Heilbronn. Mitglieder des GPV sind, neben Stadt und Landkreis Heilbronn, das Klinikum am Weissenhof, das Therapeutikum Heilbronn, der Weinsberger Hilfsverein, die Klinik Dr. Denzel, der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband, die niedergelassenen Nervenärzte und die Aufbaugilde Heilbronn. Der Verbund hat das Ziel, die Versorgung psychisch kranker Menschen in der Stadt und im Landkreis Heilbronn sicherzustellen und weiter zu entwickeln.

Die Broschüre ist kostenlos erhältlich bei den Mitgliedern des GPV, den Bürgermeisterämtern und IAV-Stellen, beim Landratsamt Heilbronn und der Stadt Heilbronn.