Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Zusätzliche Linientaxi-Fahrten von Möckmühl nach Jagsthausen


Drei zusätzliche Fahrverbindungen mit dem Anruftaxi gibt es ab 18. März 2011 an den Wochenenden zwischen Möckmühl und Jagsthausen.  Abgestimmt auf die Ankunftszeiten der Züge aus Heilbronn verkehrt das Anruftaxi ab Möckmühl Bahnhof von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag ab 0:50 Uhr, samstags steht auch noch eine frühere Verbindung ab 19:14 Uhr zur Verfügung. Das Anruftaxi nimmt die Fahrgäste am Bahnhof Möckmühl auf und fährt über Ruchsen, Widdern und Olnhausen bis nach Jagsthausen Rathaus. Es fährt nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung spätestens eine Stunde vor Abfahrt und befördert die Fahrgäste zu den Bushaltestellen in den Zielorten. Es gelten die HNV-Tarife. Das Anruftaxi (Taxi Strässer) ist unter 06298/92230 zu erreichen.

Das neue Angebot ergänzt die bereits bestehenden Spätverbindungen auf dieser Strecke von Montag bis Freitag. Das verbesserte ÖPNV-Angebot für die Jagsttal-Gemeinden wird vom Landratsamt bezuschusst.