Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Aufgaben der Pressestelle

Die Stabsstelle des Landrats arbeitet als Team mit den Schwerpunkten Pressestelle, Öffentlichkeitsarbeit und Assistenz für den Landrat.
Fernsehteam interviewt Landrat Piepenburg
Quelle: Landratsamt Heilbronn

Die Pressestelle ist „erste Adresse“ für alle Medienvertreter, die Informationen über den Landkreis sowie Auskünfte zu Entscheidungen und Standpunkten des Landratsamtes haben wollen. Sie verfasst Pressemeldungen, unterstützt Vertreter von Zeitung, Rundfunk und Fernsehen mit Informationen oder durch die Vermittlung von Gesprächspartnern. Die Organisation von Pressegesprächen, die tägliche Auswertung der Presse und die Unterrichtung des Landrats und der Dezernenten gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Öffentlichkeitsarbeit
Die Darstellung des Landratsamtes nach außen ist Aufgabe der Öffentlichkeitsarbeit. Hierzu gehören zum Beispiel der Internetauftritt des Landkreises, die Herausgabe von Broschüren und Faltblättern in einheitlichem Design, PowerPoint-Präsentationen und die Beratung und Unterstützung der Ämter bei Messeauftritten oder sonstigen öffentlichen Veranstaltungen. In diesem Bereich ist auch die Redaktion der Mitarbeiterzeitung angesiedelt.

Persönliche Referentin des Landrats
Sie kümmert sich um alle Aufgaben, die im direkten Umfeld des Landrates zu erledigen sind. 

Zuständiges Amt

Stabsstelle Landrat / Presse

07131 994-335
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn