Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Zulassungsstelle und Führerscheinstelle schließen früher
Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt schließen die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle am Mittwoch, 30. September 2020, bereits um 17 Uhr.  Die Ausgabe der Wartemarken in der Zulassungsstelle endet schon früher, um alle Vorgänge bis zur Schließung abarbeiten zu können.    

Betreuung von Langzeitarbeitslosen

Im Jobcenter Landkreis Heilbronn betreuen Mitarbeiter des Landratsamtes und der Agentur für Arbeit Langzeitarbeitslose im Landkreis Heilbronn.
Stellengesuch in der Zeitung.
Quelle: panthermedia.net

Sitz des Jobcenters ist in der Rosenbergstr. 59 in Heilbronn gegenüber der Agentur für Arbeit im ehemaligen Telekomgebäude. Dort erhalten Arbeitslose die Grundsicherung in Form des Arbeitslosengelds II und die Kosten der Unterkunft. Oberstes Ziel ist jedoch die Integration in den Arbeitsmarkt. Zusätzliche Unterstützung bieten die Schuldnerberatung, die Suchtberatung und die Vermittlung von Kindertagesbetreuung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Jobcenters über den Link unten.