Logo Landkreis-Heilbronn

Deponiegebühren

Die Selbstanlieferung von Abfällen bei den Entsorgungszentren und Erddeponien Eberstadt und Schwaigern-Stetten ist kostenpflichtig.

Die Gebühren werden je angefangene 10 kg berechnet.

  • Mindestgebühr für Erde bis Z 1.1, Erde Z 1.2 bis DK 0, Abbruchmaterial zum Wegebau, Holzabfälle sowie pflanzliche Abfälle: 7 €
  • Mindestgebühr für Abbruchmaterial nicht zum Wegebau 20 €
  • Mindestgebühr für gewogene Anlieferungen von Hausmüll, Sperrmüll, hausmüllähnlichen Abfällen und Baustellenabfällen unter 200 kg: 28 €
  • Für nicht gewogene Kleinstmengen (10-l-Eimer, 1 Waschbecken, 1 Toilettenschüssel) werden pauschal 3 € erhoben.
  • Pauschale für Anlieferung von Hausmüll, Sperrmüll, hausmüllähnlichen
    Abfällen, Baustellenabfällen im Pkw-Kofferraum bis zu einer Fahrzeughöhe von 1,65 m (ausgenommen sind Pritschen-Fahrzeuge): 14 €
  • Pauschale für Anlieferung von Hausmüll, Sperrmüll, hausmüllähnlichen Abfällen, Baustellenabfällen im Pkw bis zu einer Fahrzeughöhe von 1,65 m, die über den Kofferraum hinausgehen (ausgenommen sind Pritschen-Fahrzeuge): 28 €

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Baustellenbroschüre unter Downloads.

Zuständiges Amt

Abfallwirtschaftsbetrieb

07131 994-360
07131 994-196
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Ansprechpartner

Hubert Horak
Abfallberatung für Abfälle aus dem häuslichen Bereich, Öffentlichkeitsarbeit
Zimmer: E252
07131 994-560
07131 994-196
Torsten Mai
Abfallberatung für Abfälle aus dem gewerblichen Bereich
Zimmer: E253
07131 994-148

Allgemeine Öffnungszeiten des Landratsamtes

Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr Mittwoch 13:30 bis 18 Uhr