Logo Landkreis-Heilbronn

Wartungsarbeiten bei Führerschein- und Zulassungsstelle

Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt ist am Mittwoch, den 12. Dezember 2018, ab 17 Uhr mit längeren Wartezeiten und eventuellen Systemausfällen bei der Führerschein- und der Zulassungsstelle zu rechnen.

Gleichstellungsbeauftragte

"Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin." (Grundgesetz Art. 3, Abs. 2)

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Heilbronn fördert die gesellschaftliche Gleichstellung und wirkt innerhalb des Landratsamtes auf die Gleichberechtigung von Frauen und Männern in Familie, Beruf und Verwaltung hin.

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind:

  • Ansprechpartnerin für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes Heilbronn sowie Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Organisationen, Einrichtungen und alle die sich für das Themenfeld Chancengleichheit interessieren,
  • Erstellung des Chancengleichheitsplans,
  • Anregung von Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf,
  • Mitarbeit am internen Fortbildungsprogramm,
  • Beteiligung an Stellenbesetzungsverfahren,
  • Projekte und Maßnahmen für eine familienfreundliche Verwaltung,
  • Beteiligung an der Kontaktpflege mit Beurlaubten,
  • Konzeptionelle Zusammenarbeit mit Akteurinnen und Akteuren im Feld der Chancengleichheit auf kommunaler und landesweiter Ebene,
  • Förderung und Unterstützung von Veranstaltungen und Projekten zu Themen der Chancengleichheit,
  • Vernetzung und Kooperationen mit Beratungsstellen auf kommunaler und landesweiter Ebene.

Ansprechpartner

Svenja Kaczmarek
Zimmer: 306
07131 994-331