Logo Landkreis-Heilbronn

Aktuelle Hinweise

Landratsamt und Außenstellen am Freitag, 1. Juli, geschlossen
Wegen einer betrieblichen Veranstaltung ist die Landkreisverwaltung am Freitag, 1. Juli 2022, nicht erreichbar. Das betrifft die Ämter in den Gebäuden Lerchenstraße (einschließlich der Kfz-Zulassungsstelle) und Kaiserstraße in Heilbronn, die Straßenmeistereien in Abstatt, Bad Rappenau-Bonfeld, Brackenheim und Neuenstadt, die Entsorgungszentren Eberstadt und Schwaigern-Stetten sowie die Erddeponie Heuchelberg.

Zutritt zum Landratsamt
Besuche im Landratsamt Heilbronn sind in den meisten Bereichen ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Ausnahme sind das Ausländeramt, die Bereiche Leistung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Hilfen außerhalb von Einrichtungen und die Führerscheinstelle. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit diesen Bereichen. 

Leichte Sprache Hilfen zur Gesundheit

Eine Ärztin mit Stetoskop
Quelle: Lebenshilfe Bremen/Stefan Albers

Gesundheit ist für alle Menschen wichtig.
Viele helfen, damit jeder gesund sein kann.
Zum Beispiel der Arzt. 
Zum Beispiel die Krankenkasse.

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Wann bekomme ich Hilfen zur Gesundheit?
Sie haben keine Kranken-Kasse.
Das heißt, Sie sind nicht kranken-versichert.
Das Sozial-Amt kann die Kosten der Kranken-Kasse zahlen.
Das Sozial-Amt kann Sie bei der Kranken-Kasse anmelden.
Sie bekommen eine Versicherten-Karte.  
Mit der Versicherten-Karte gehen Sie zum Arzt.

Wie bekomme ich Hilfen zur Gesundheit?
Wenn Sie Hilfen zur Gesundheit brauchen,
müssen Sie einen Antrag stellen.
Das Sozial-Amt prüft dann den Antrag.

Ein Telefon.
Quelle: Lebenshilfe Bremen/Stefan Albers

Bei Fragen können Sie anrufen. 

So finden Sie Ihren Ansprech-Partner:

Klicken Sie oben rechts auf den Anfangs-Buch-Staben Ihres Nach-Namens.

Das Land-Rats-Amt ist offen:

Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr
Mittwoch 13:30 bis 18 Uhr