Logo Landkreis-Heilbronn

Zutritt zum Landratsamt

Besuche im Landratsamt Heilbronn sind in den meisten Bereichen ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Ausnahme sind die Führerscheinstelle, das Ausländeramt, die Bereiche Leistung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und Hilfen außerhalb von Einrichtungen. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung mit diesen Bereichen.

Aktueller Hinweis: Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt ist am Mittwoch, 8. Februar 2023, ab 17 Uhr mit längeren Wartezeiten und eventuellen Systemausfällen bei der Führerschein- und der Zulassungsstelle zu rechnen.

Streckenkontrolle

Die rund 1.000 km Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Landkreis Heilbronn werden ein- bis zweimal in der Woche kontrolliert, um Schäden und Gefahren für Verkehrsteilnehmer rechtzeitig zu erkennen.

Kleinere Schäden wie Schlaglöcher oder fehlende Leitpfosten werden sofort behoben. Größere Schäden werden an den zuständigen Straßenbaulastträger gemeldet.


Wartung von Ampeln und Verkehrsschildern

Das Amt für Straßen und Verkehr betreut alle Straßen-Leiteinrichtungen. Hierzu gehören insbesondere:

  • Alle Ampelanlagen im Landkreis
  • Kontrolle bzw.  Erneuerung von Straßenschildern
  • Kontrolle, Reinigung bzw. Ersatz von Leitpfosten, Schneefangzäunen, Lärmschutzeinrichtungen oder Schutzplanken
  • Kontrolle, Überwachung der Reflektionseigenschaften und rechtzeitige Erneuerung der Markierung entlang von Bundes-, Landes- und Kreisstraßen

Zuständiges Amt

Straßen und Verkehr

07131 994-7480
07131 994-7490
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn