Logo Landkreis-Heilbronn

Streuobstbörse

Sie haben eine Streuobstwiese, aber keine Zeit diese zu bewirtschaften oder Sie brauchen Hilfe bei der Pflege der Obstbäume? Sie möchten gerne Streuobst ernten, haben jedoch kein Grundstück? Dann nutzen Sie für Ihr Angebot oder Ihre Suche die Streuobstbörse des Landschaftserhaltungsverbandes.

Wichtig: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Beachten Sie bitte, dass das Bild beim Upload nicht größer als 200 KB sein darf.

Ich stimme einer Veröffentlichung folgender Kontaktdaten zu:

Sie können nur Bilddateien vom Typ *.jpg, *.gif oder *.png hochladen
max. Dateigröße 200kb.

Nutzungsbedingungen

  • Die Online-Börse darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
  • Die Nutzung der Online-Börse ist kostenlos.
  • Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für den Inhalt der Online-Börse, insbesondere nicht für die Richtigkeit der Angaben sowie keinerlei Haftung für die Qualität der angebotenen Produkte und Leistungen. Er ist auch kein Vermittler, sondern stellt lediglich die Internet-Plattform für die Online-Börse zur Verfügung.
  • Die Bereitstellung von Obstbäumen/Grundstücken zur Ernte/Nutzung erfolgt unter Ausschluss der persönlichen Haftung des Grundstückseigentümers und auf eigene Verantwortung der Nutzer.
  • Einträge, die dem Ziel der Online-Börse oder den Nutzungsbedingungen zuwider laufen, werden gelöscht.
  • Kommerzielle Einträge oder Werbeeinträge werden gelöscht. Der Betreiber behält sich ferner vor, Einträge, deren Inhalt gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstößt oder dem Ansehen dieses Dienstes schadet, von der Veröffentlichung auszuschließen.
  • Unvollständige Einträge, z.B. solche mit unvollständigen Absenderangaben, werden nicht veröffentlicht.
  • Nach 6 Monaten werden alle Einträge gelöscht, um die Angebote und Gesuche auf einem aktuellen Stand zu halten. Natürlich können erneute Einträge für dasselbe Produkt vorgenommen werden.
  • Mit der Nutzung der Online-Börse erkennen alle Teilnehmer diese hier aufgeführten Bedingungen automatisch an.
Wir suchen Quitten zum selbst ernten, wir möchten Gelee für unsere Enkel machen.
Suche Streuobstwiense oder Brachflächen zum neu Anlegen von Streuobstwiesen.

Ort des Grundstücks:
74226 Nordheim bis 15 km um Nordheim

Nur gegen Bezahlung
eine Reihe Streuobstwiese ca. 15 ar

Ort des Grundstücks:
Obersulm-Willsbach
Suche Quitten (Apfel- oder Birnenquitten) zur Ernte.
Gerne auch über Wiese zu erreichen,Leiter vorhanden.
  • Silvanerstr. 5
  • 71717 Beilstein
  • Telefon: 0172-62 46 782
  • E-Mail: munzr@gmx.net
Suche kostenlose Äpfel und Walnüsse zum Auflesen und Pflücken.

Ort des Grundstücks:
Pfaffenhofen Umkreis 15km.
Hanggrundstück mit älterne Apfelbäumen und Sorten
Kischbaum- Mirabellenbaum Weinbergpfirsichbaum
Größe 7,5 Ar
nur über Graswege zu erreichen

Ort des Grundstücks:
74211 Leingarten

Nur gegen Bezahlung
Äpfel Birnen Quitten. Alles gesucht im grossen Umkreis von Nordheim. Professionelle Abwicklung garantiert.
Ausserdem pressen wir Ihr Obst zu Ihrem Saft. Alle Infos unter www.mobilemosterei.com

Ort des Grundstücks:
Nördlicher Landkreis Heilbronn
Gerne "alte Sorten" wie Klaräpfel, Brettacher, Goldparmäne usw. zum Verarbeiten und Lagern.
Unbedingt ungespritzt

Ort des Grundstücks:
Landkreis HN
Suche Grundstück zum Kauf,

Ort des Grundstücks:
Um Bad Wimpfen herum
  • Kirschenweg 30
  • 74206 Bad Wimpfen
  • Telefon: 0174-8190011
Suche ca 12 Zentner Mostobst zum Selbstauflesen

Ort des Grundstücks:
Radius 20 km um Schwaigern
Suche Streuobstwiese zu kaufen oder zur Nutzung. Möglichst ohne Häuschen. Gegenleistung Grundstück mähen.

Ort des Grundstücks:
Bad Wimpfen oder bis zu ca. 30 km entfernt.
  • Danziger Straße 2
  • 74206 Bad Wimpfen
  • Telefon: 07063 6372 oder 0170 4122983
  • E-Mail: elser-druck@gmx.de
Obstwiese, überwiegend erstklassige Äpfel, in Zaberfeld Nähe Ochsenburg zum Abernten, oder Verpachten, ggf. auch Verkauf

Ort des Grundstücks:
Zaberfeld-Michelbach, Nahe Ochsenburg
- sollte mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar sein
- Selbstpflücken möglich mit Apfelpflücker ohne Leiter
  • Lerchenstraße 35
  • 74072 Heilbronn
  • Telefon: 07131-5 94 48 47
Wir suchen Streuobst im Raum Neuenstadt. Gerne auch zum selbst pflücken.
  • Im Reutfeld 9
  • 74243 Langenbrettach
  • Telefon: 07946 3805
  • E-Mail: sufi09@Web.de
Suche Mostäpfel zum aufsammeln

Ort des Grundstücks:
Raum Weinsberg
  • Seestr. 19
  • 74189 Weinsberg
  • Telefon: 07132 3173060
Suche Streuobst für private Mostherstellung

Biete Mithilfe bei Obsternte

Ort des Grundstücks:
Stadt- und Landkreis Heilbronn
Naehe Heilbronn, Bad Wimpfen, Bad Rappenau

Ort des Grundstücks:
Naehe Heilbronn, Bad Wimpfen, Bad Rappenau

Nur gegen Bezahlung
Suche im Umkeis von 7 km um Brackenheim ein Streuobstgrundstück

Nur gegen Bezahlung
ca. 20-40 Bäume in 3-5 Reihen; ungespritzt; gern auch ungepflegt;

Ort des Grundstücks:
möglichst zwischen Bad Friedrichshall und Öhringen, Neckarsulm und Möckmühl; im Umkreis von Hardthausen am Kocher

Ort des Grundstücks:
Heilbronn und ca.15 km Umkreis
Wir haben 25 Ar Streuobst bei Nordheim. Dieses Jahr ernten wir noch selbst. Aber ab 2017 möchten wir das Grundstück verpachten und freuen uns über Interessenten. Auf der Wiese stehen Äpfel, Birnen, Kirschen und Zwetschgen sowie ein kleines Gartenhäuschen.

Ort des Grundstücks:
Nordheim

Nur gegen Bezahlung
  • 74226 Nordheim
  • Telefon: 07133/4899
Ich habe ein kleines Gütle bei Möckmühl mit Streuobst. Die Tafeläpfel (Boskoop und andere) sind ungespritzt und werden in ca. zwei Wochen erntereif. Gerne biete ich gegen eine kleine Vergütung das Obst zum Selberpflücken und Auflesen an.

Ort des Grundstücks:
Möckmühl

Nur gegen Bezahlung
Ich habe 60 Ar Streuobst bei Ittlingen. Gerade sind Äpfel und Birnen reif. Ich freue mich, wenn Leute Interesse haben, das Obst zu ernten.

Ort des Grundstücks:
Ittlingen

Nur gegen Bezahlung

Ansprechpartner

Ralf Wegerer
Stellvertr. Geschäftsführer des Landschaftserhaltungsverbandes
Zimmer: K401
Dienststelle: Kaiserstr. 1 (Postanschrift: Lerchenstr. 40)
74072 Heilbronn
07131 994-299