Logo Landkreis-Heilbronn

Das Kreisforstamt

Um über 28.000 Hektar Wald im Landkreis kümmern sich die über 70 Mitarbeiter des Forstamtes. Ihre Aufgabe ist es, die Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktionen des Waldes zu erhalten und die wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Belange im Gleichgewicht zu halten.
Wald
Quelle: MEV-Verlag

21 Forstreviere in drei großen Forstbezirken (Heilbronn, Eppingen und Neuenstadt) sind für alle Waldbesitzarten zuständig, so dass der Bürger nur einen Ansprechpartner hat. 
Aufgaben des Forstamtes sind u. a.:

  • Holzverkauf
  • forsttechnische Betriebsleitung
  • Forstrevierdienst
  • Forstaufsicht
  • Waldschutz
  • Beratung von Privatwaldbesitzern
  • Waldpädagogik

Aus- und Fortbildung bietet der Forstliche Hauptstützpunkt Stollenhof. Im Bereich Waldpädagogik wird Kindern und Jugendlichen die Bedeutung des Waldes nahe gebracht.

Zuständiges Amt

Forstamt

07131 994-153
07131 994-129
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Ansprechpartner

Christian Feldmann
Amtsleiter Forstamt
Zimmer: E1003
07131 994-111
Melitta Bartesch
Zimmer: E1004
07131 994-153
07131 994-129

Allgemeine Öffnungszeiten des Landratsamtes

Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr Mittwoch 13:30 bis 18 Uhr