Logo Landkreis-Heilbronn

Bundesweite Störung bei Kartenzahlungen

Wegen einer bundesweiten Störung der EC-Lesegeräte ist momentan nur Barzahlung möglich.

Besuche im Landratsamt sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Ausnahme ist die Kfz-Zulassungsstelle, hier muss jedoch mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. Außerdem besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske (mindestens OP-Maske), wobei Personen ab 18 Jahren bevorzugt das Tragen einer FFP2-Maske bzw. einer Maske mit vergleichbarem Standard (beispielsweise KN95, N95, KF94, KF95) empfohlen wird.

EU-Dienstleistungsrichtlinie und Einheitlicher Anprechpartner

Wesentliches Ziel der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie ist die Beseitigung bürokratischer Hindernisse im Dienstleistungsverkehr innerhalb der EU, den Zugang zum Dienstleistungsmarkt in allen Mitgliedstaaten zu vereinfachen und grenzüberschreitende Dienstleistungsangebote zu fördern.

Der Einheitliche Ansprechpartner (EAP) nach der EU-Dienstleistungsrichtlinie ist zuständig für Information, Beratung und Aufgaben der Verfahrensabwicklung zur Aufnahme oder Ausübung einer Dienstleistungstätigkeit.

Zur Kontaktaufnahme mit dem EAP oder mit der zuständigen Stelle steht Ihnen das Internet-Portal von Service BW zur Verfügung. Hier erfahren Sie alles über die gesetzlichen Voraussetzungen für das von Ihnen geplante Vorhaben, über Zuständigkeiten sowie regionaltypische Besonderheiten. Außerdem finden Sie hier auch die erforderlichen Formulare.

Sie können mit dem Einheitlichen Ansprechpartner des Landratsamts über die Virtuelle Poststelle rechts sicher kommunizieren. 

Bei diesen Verfahren können Sie direkt mit dem Fachamt Kontakt aufnehmen

  • Gaststättenerlaubnis, auch vorläufige
  • Weiterführung einer Gaststätte durch Erben
  • Reisegewerbekarte
  • Erlaubnis für Makler, Bauträger und Baubetreuer
  • Erlaubnis für Spielhallen
  • Überwachungsbedürftiges Gewerbe
  • Messen, Ausstellungen und Märkte gewerblich veranstalten
  • Erlaubnis zur Herstellung oder zum Handel mit Waffen
  • Erlaubnis zum gewerblichen Erwerb und Umgang mit explosionsgefährlichen Stoffen
  • Befähigungsschein zum Umgang und/oder Verkehr mit explosionsgefährlichen Stoffen (gewerblich)
  • Waffen- oder Munitionssachverständige- Erwerb oder Besitz von Schusswaffen
  • Waffen oder Munition – Überlassen durch einen Waffenhändler
  • Schießstätten gewerblich betreiben
  • Erlaubnis für den gewerbsmäßigen Transport von Abfällen
  • Erlaubnis für die Abfallvermittlung
  • Sammeln von wildlebenden Tieren und Pflanzen – naturschutzrechtliche Erlaubnis

Über die internen Links unten kommen Sie direkt zu diesen Themen.

 

Zuständiges Amt

Bauen und Umwelt

07131 994-308
07131 4054790 oder 4054784
Dienststelle: Kaiserstr. 1 (Postanschrift: Lerchenstr. 40)
74072 Heilbronn