Logo Landkreis-Heilbronn

Coronavirus

Das Landratsamt ist ab Dienstag, 17. März 2020, für den Kundenverkehr geschlossen. Ausschließlich in dringenden Angelegenheiten besteht die Möglichkeit, in der Zulassungsstelle, dem Ausländeramt und dem Bereich Migration und Integration einen Termin zu vereinbaren. Die Terminvergabe erfolgt vorranging online hier (Achtung: Funktioniert nicht über Internet Explorer!) oder alternativ telefonisch zwischen 8 und 12 Uhr unter 07131 994-8080. Geöffnet haben diese Bereiche montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr, mittwochs zusätzlich von 14 bis 18 Uhr. Die jeweiligen Eingänge sind ausgeschildert. In allen anderen Bereichen werden Sie gebeten, dringende Anliegen telefonisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern zu klären. 

Bei Fragen zum Thema Coronavirus wenden Sie sich bitte ausschließlich an die gemeinsame Hotline der SLK-Kliniken sowie der Gesundheitsämter der Stadt und des Landkreises Heilbronn unter 07131-4933333.

Belehrung für Beschäftigte im Lebensmittelbereich

Wer Lebensmittel nach § 42 Infektionsschutzgesetz gewerbsmäßig herstellt, behandelt oder verkauft, muss sich beim Gesundheitsamt nach § 43 Infektionsschutzgesetz über Tätigkeitsverbote und gesetzliche Verpflichtungen belehren lassen.
Regenbogenforellen mit Zitronen garniert auf Eis.
Quelle: MEV-Verlag

Das muss vor der erstmaligen Aufnahme der Tätigkeit geschehen. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, alle zwei Jahre erneut zu belehren. Für die Belehrung wird eine Gebühr von 30 € erhoben.

Die Belehrungen erfolgen montags und dienstags um 14 Uhr und freitags um 9 Uhr.

Für die Teilnahme an einer Belehrung ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Die Termine sind online zu vereinbaren. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 07131 994-100. Hier geht's zur online-Terminvereinbarung.

Bitte kommen Sie 30 Minuten vor Beginn des Belehrungstermins und melden sich im Zimmer E 01 des Landratsamtes Heilbronn. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. Bitte bringen Sie zum vereinbarten Termin Ihren Personalausweis mit. Die Gebühr von 30,00 € ist in bar zu entrichten.

Für die Belehrung können Sie etwa eine Stunde einplanen.

Zuständiges Amt

Gesundheitsamt

07131 994-100
07131 994-625; Fax-Nr. ausschließlich für Meldungen nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG): 07131 994-174
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Link zur sicheren Kommunikation