Logo Landkreis-Heilbronn

Zutritt zum Landratsamt

Besuche im Landratsamt sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Ausnahme ist die Kfz-Zulassungsstelle, hier muss jedoch mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. Außerdem besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske (mindestens OP-Maske), wobei Personen ab 18 Jahren bevorzugt das Tragen einer FFP2-Maske bzw. einer Maske mit vergleichbarem Standard (beispielsweise KN95, N95, KF94, KF95) empfohlen wird.

Bildungskoordination für Neuzuwanderer

Die Bildungskoordinatoren und -Koordinatorinnen für Neuzugewanderte aus 12 Landkreisen Baden-Württembergs (Calw, Enzkreis, Heidenheim, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Lörrach, Ortenaukreis, Ravensburg, Rhein-Neckar-Kreis, Schwarzwald-Baar-Kreis, Tuttlingen) haben im Jahr 2020 ein Positionspapier mit Handlungsempfehlungen zur Integration Neuzugewanderter in Bildung und Ausbildung auf Basis der Erfahrungen aus ihrer täglichen Arbeit erstellt. 

Auf Aufforderung des baden-württembergischen Landkreistags wurden Ende 2020 daraus weiter kurzgefasste Faktenblätter für Entscheidungsträger aus den Bereichen frühkindliche Bildung, Schule, berufsschulische Bildung, durchgängige Sprachbildung, Integration in Ausbildung und Arbeit und Unterstützung für zugewanderte Eltern/Frauen entwickelt, die neben den bestehenden Herausforderungen maßgebliche Gelingensfaktoren und Best-Practice-Beispiele auflisten. 

Zuständiges Amt

Migration und Integration

Ihre Ansprechpartner finden Sie auf den jeweiligen Seiten.
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn