Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Zulassungsstelle und Führerscheinstelle schließen früher
Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt schließen die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle am Mittwoch, 30. September 2020, bereits um 17 Uhr.  Die Ausgabe der Wartemarken in der Zulassungsstelle endet schon früher, um alle Vorgänge bis zur Schließung abarbeiten zu können.    

Pflegekinder

Liebe und Geborgenheit gesucht

Wenn eine Familie in eine akute Krise gerät und ihre Kinder nicht mehr in angemessener Weise versorgen kann, übernehmen Pflegeeltern diese Aufgabe. Wie lange ein Kind in einer Pflegefamilie bleibt, ist unterschiedlich. Das richtet sich nach der Situation in der Herkunftsfamilie und der des Pflegekindes.

Pflegeeltern sollten …

  • geduldig und belastbar sein.
  • Freude am Umgang mit Kindern haben und sie in ihrer Entwicklung fördern.
  • mit dem Jugendamt und den leiblichen Eltern zusammenarbeiten.

Der Pflegekinderfachdienst des Landratsamtes …

  • lädt Interessierte, die ein Pflegekind aufnehmen möchten, regelmäßig zu Informationsveranstaltungen ein.
  • überprüft und schult Bewerber.
  • vermittelt Pflegestellen.

Zuständiges Amt

Jugendamt Besondere Dienste

07131 994-406
07131 994-6995
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Link zur sicheren Kommunikation