Logo Landkreis-Heilbronn

Landratsamt am Freitag, 21. Juli 2017, geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung ist das Landratsamt am Freitag, den 21. Juli, geschlossen. Das gilt nicht nur für das Hauptgebäude in der Lerchenstraße einschließlich der Zulassungsstelle, sondern auch für die Außenstelle in der Kaiserstraße, die Straßenmeistereien in Abstatt, Bad Rappenau-Bonfeld, Brackenheim und Neuenstadt sowie die Außenstellen des Forstamts in Eppingen und Neuenstadt, die Entsorgungszentren Eberstadt und Schwaigern-Stetten und die Erddeponien Heuchelberg und Babstadt.

CLIMATE FAIR TO GO Akteuer / Projektbeteiligte

Das Landratsamt Heilbronn ist Initiator und Koordinator des Gemeinschaftsprojekts im Landkreis Heilbronn und wird von den unten genannten Institutionen unterstützt.
Für die Umsetzung und den Start des Projekts konnte der Landkreis Heilbronn regionale Bäckereien mit insgesamt 86 regionalen Filialen als Projektpartner gewinnen.


Regionale Projektpartner im Landkreises Heilbronn sind:

  • Bäckerei Härdtner, 
  • Bäckerei Mitterer,
  • Bäckerei Stoll,
  • Bäckerei Stengel,
  • Bäckerei Förch,
  • Bäckerei Hirth,
  • Bäckerei Skala,
  • Bäckerei Hönnige.
  • Fachbereich „Energie & Klima“ des Landkreises Heilbronn
  • Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Heilbronn
  • KEA - Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg

(Alle beteiligten Filialen finden Sie in der Online-Karte)

Übersicht über die ClimateFair 2Go Partner Cafés, die auf die
Umweltkosten des Einwegbechers hinweisen und Ihnen sinnvolle Alternativen bieten.
Quelle: M.Groß

Die Klimaschutz+ Stiftung ist eine Initiative von Heidelberger Bürger*innen und versteht sich als Organisationsplattform für gemeinwohlorientierte Energieerzeugung und gemeinschaftliche Förderung bürgerschaftlichen Engagements für eine nachhaltige lokale Entwicklung. Im Oktober 2010 gestartet, sind inzwischen über 4.200 Bürger*innen als Klimaschutz+Stifter* und  Teilhaber* innen aktiv.

Seit 1997 steht die KliBA – Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg- Rhein-Neckar-Kreis gGmbH gleichermaßen für die Umsetzung energie- und klimapolitischer Ziele in den Kommunen sowie für Bürgernähe und kompetente Antwort in Fragen der Energieeffizienz. Ihr Ziel ist die wirksame, verantwortungsvolle und klimafreundliche Gestaltung der Energiewende.

Das europäische Städtenetzwerk Klima-Bündnis e. V. ist ein im Jahr 1990 gegründetes Netzwerk europäischer Städte und Gemeinden, die eine Partnerschaft mit indigenen Völkern der Regenwälder eingegangen sind: Die mehr als 1.700 Mitgliedskommunen aus 25 europäischen Ländern setzen sich für die Reduktion der Treibhausgas-Emissionen vor Ort ein.

Das ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH ist ein eigenständiges Forschungsinstitut und als gemeinnützig anerkannt. Es wurde 1978 von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität Heidelberg als Forschungszentrum zu umweltrelevanten Fragen gegründet. Das ifeu ist parteipolitisch unabhängig und wirtschaftlich eigenständig.

Projektbeteiligte bei der gemeinsamen Planung von CLIMATE FAIR TO GO.
Quelle: M.Groß

Ansprechpartner

Michael Groß
Zimmer: E236
07131 994-1184