Logo Landkreis-Heilbronn

Zutritt zum Landratsamt

Besuche im Landratsamt Heilbronn sind in den meisten Bereichen ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Ausnahme sind die Führerscheinstelle, das Ausländeramt, die Bereiche Leistung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und Hilfen außerhalb von Einrichtungen. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung mit diesen Bereichen. 

RadNETZ Baden-Württemberg

Die Planung und Ausschilderung der regionalen Radverkehrsverbindungen sowie die Kreiskoordination für das RadNETZ Baden-Württemberg sind Aufgaben des Amtes für Mobilität und Nahverkehr.

Am 12.01.2016 hat das Kabinett die Umsetzung des RadNETZ verabschiedet. Ziel ist ein flächendeckendes, durchgängiges Netz überregionaler Radwegeverbindungen zwischen Mittel- und Oberzentren entlang der wichtigsten Siedlungsachsen im Land. Das RadNETZ hat eine Länge von ca. 7.000 Kilometern und erschließt ca. 700 Kommunen. In dieses Netz sind auch die Landesradfernwege integriert. Hierzu hat das Land Maßnahmenblätter zur Ertüchtigung des Netzes entwickelt, um die Kommunen bei der Planung und Umsetzung zu unterstützen. 

Dem Landkreis Heilbronn ist neben der eigenen Baulastträgerschaft auch die Kreiskoordinatorenstelle zugeteilt.

Das RadNETZ (Alltag) wird im Landkreis Heilbronn aktuell laut Richtlinien des Landes beschildert, die Kenntlichmachung erfolgt durch Banderolen an Schilderpfosten und Bodenpiktogrammen.

Mehr Informationen rund ums RadNETZ BW finden Sie unter "Links".

Zuständiges Amt

Mobilität und Nahverkehr

07131 994-420
07131 994-83420
Dienststelle: Kaiserstr. 1 (Postanschrift: Lerchenstr. 40)
74072 Heilbronn