Logo Landkreis-Heilbronn

Radtourismus Radtourismus im HeilbronnerLand

Radfahrer unterwegs in den Weinbergen
Quelle: © Thomas Rathay

Rund 1.000 km beschilderte Radwege durchziehen das HeilbronnerLand. Erkunden Sie die Wein-, Wald- und Wiesenlandschaft auf 26 Tagestouren oder einem der 8 Fernradwege, wie beispielsweise den je mit 4* ausgezeichneten Qualitätsradrouten Neckartal-Radweg und Kocher-Jagst-Radweg. Alle Tourenvorschläge finden Sie auf den Seiten der Touristikgemeinschaft. Neben der Info im Landratsamt sowie in den Touristinformationen im Kreis liegen die kostenfreien Karten und Broschüren aus.

Tagesaktuelle Informationen und Tipps rund ums Radfahren gibt es auf der Facebook-Seite Radsüden. Entdecken Sie auch die kostenfreie App für iOS und Android-Geräte „Touren in Baden-Württemberg“ mit zahlreichen Offline-Funktionen.

Services für Radfahrer

Zwei Radfahrer in den Weinbergen
Quelle: © Thomas Rathay

Auf Ihrer Tour werden Sie unterwegs an den RadServiceStationen bestens versorgt. Diese radfreundlichen Gastbetriebe halten Flick- und Werkzeug bereit, bieten eine Lademöglichkeit für Ihr E-Bike und sind mit Angeboten wie Radler-Teller oder Trinkflaschen-Refill bestens auf Radfahrer eingestellt.

Wenn Sie die Tourenplanung lieber jemand anderem überlassen möchten oder spannendes über die Region erfahren möchten bietet sich eine Tour mit den vom Württembergischen Radsportverband zertifizierten Bike- und Touren-Guides an. 

Eine Radtour mit elektrischem Rückenwind genießen? Die zahlreichen E-Bike-Verleiher im Kreis machen dies möglich.

Ansprechpartner

Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
Zimmer: U17
07130 994 1390