Logo Landkreis-Heilbronn

Zutritt zum Landratsamt

Besuche im Landratsamt Heilbronn sind in den meisten Bereichen ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Ausnahme sind die Führerscheinstelle, das Ausländeramt, die Bereiche Leistung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und Hilfen außerhalb von Einrichtungen. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung mit diesen Bereichen.

Wegen Wartungsarbeiten beim Kraftfahrt-Bundesamt ist am Mittwoch, 30.11.2022, ab 17 Uhr mit längeren Wartezeiten und eventuellen Systemausfällen bei der Führerschein- und der Zulassungsstelle zu rechnen.

Radtourismus

Rund 1.000 km beschilderte Radwege durchziehen das HeilbronnerLand.
Radfahrer unterwegs in den Weinbergen
Quelle: Thomas Rathay

Erkunden Sie die Wein-, Wald- und Wiesenlandschaft auf 26 Tagestouren oder einem der 8 Fernradwege, wie beispielsweise den je mit 4 Sterne ausgezeichneten Qualitätsradrouten Neckartal-Radweg und Kocher-Jagst-Radweg. Alle Tourenvorschläge finden Sie auf den Seiten der Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand. Neben der Info im Landratsamt sowie in den Touristinformationen im Kreis liegen kostenfreien Karten und Broschüren aus.

Services für Radfahrer

Zwei Radfahrer stehen vor einem Schild mit dem Logo "RadServiceStation".
Quelle: Jan Bürgermeister

Auf Ihrer Tour werden Sie unterwegs an den RadServiceStationen bestens versorgt. Diese fahrradfreundlichen Gastbetriebe halten Flick- und Werkzeug bereit, bieten eine Lademöglichkeit für E-Bikes und sind mit Angeboten wie Radler-Teller oder Trinkflaschen-Refill bestens auf Radfahrende eingestellt. Frei zugängliche RadSERVICE-Punkte ermöglichen jederzeit eigene kleinere Reparaturen an 28 Stellen im Landkreis Heilbronn.

Wenn Sie die Tourenplanung lieber jemand anderem überlassen möchten oder spannendes über die Region erfahren möchten bietet sich eine Tour mit den vom Württembergischen Radsportverband zertifizierten Bike- und Touren-Guides an. 

Eine Radtour mit elektrischem Rückenwind genießen? Die E-Bike Region HeilbronnerLand bietet eine gut ausgebaute Infrastruktur mit zahlreichen Lade- und Vermietstationen.

Fahrradmitnahme

Wenn Ihr Ziel etwas weiter entfernt liegt, lohnt sich die Fahrt mit dem Zug bzw. der Stadtbahn. Das Fahrrad fährt im Schienenverkehr werktags ab 9 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ganztägig kostenfrei. Montag bis Freitag wird zwischen 6 Uhr und 9 Uhr ein Fahrradticket benötigt. Einige Busse bieten zudem die Möglichkeit der Radmitnahme bzw. fahren mit Fahrradanhänger.

Zuständiges Amt

Mobilität und Nahverkehr

07131 994-420
07131 994-83420
Dienststelle: Kaiserstr. 1 (Postanschrift: Lerchenstr. 40)
74072 Heilbronn