Logo Landkreis-Heilbronn

Zutritt zum Landratsamt

Der Zutritt zum Landratsamt Heilbronn ist aktuell nur mit 3G-Nachweis (geimpft (digitaler Nachweis), genesen oder Vorliegen eines negativen Antigen-Schnelltests) möglich. Außerdem besteht die Pflicht zum Tragen einer Maske. Personen ab 18 Jahren müssen eine FFP2 oder vergleichbare Maske tragen – beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken. Weitere Informationen zu den Regelungen finden Sie hier.

Besuche im Landratsamt sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Ausnahme ist die Kfz-Zulassungsstelle. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen. 

Leichte Sprache Wohn-Geld

Quelle: Lebenshilfe Bremen/Stefan Albers

Wohn-Geld ist Geld vom Staat.
Wohn-Geld bekommt man vom Land-Rats-Amt.

Ein Klingelschild mit der Aufschrift N. Name
Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Wann bekomme ich Wohn-Geld?

Man kann alleine in einer eigenen Wohnung leben.

Geldscheine und Münzen in Euro
Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Oder man wohnt in einer Gemeinschaft, zum Beispiel mit Freunden.

Sie haben wenig Geld.

Ein Haus und eine Hand mit Geldscheinen
Quelle: Lebenshilfe Bremen/Zeichner Stefan Albers

Sie können Ihre Miete nicht bezahlen.

Eine Hand nimmt Geldscheine entgegen.
Quelle: Lebenshilfe Bremen/Stefan Albers

Dann können Sie Wohn-Geld bekommen.

Wann bekomme ich kein Wohngeld?

  • Wenn ich Grund-Sicherung bekomme.
  • Wenn ich Hilfe zum Lebens-Unterhalt bekomme.

Ein Telefon.
Quelle: Lebenshilfe Bremen/Stefan Albers

Bei Fragen können Sie anrufen.

So finden Sie Ihren Ansprech-Partner:
Anfang Ihres Nach-Namens suchen und oben rechts auf dieser Seite den Pfeil anklicken.


Das Land-Rats-Amt ist offen:
Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr
Mittwoch 13:30 bis 18 Uhr