Logo Landkreis-Heilbronn

Kreisjugendpflege

Die Kreisjugendpflege kümmert sich um die Belange von Jugendlichen im Landkreis Heilbronn. Ihre Aufgabe ist es, Kommunen und in der Jugendarbeit Tätige zu unterstützen und zu beraten.

Die wichtigsten Aufgaben:

  • Fachberatung für Kommunen und für haupt- und ehrenamtlich Tätige in der Offenen Jugendarbeit
  • Fortbildungsangebote und Austauschtreffen für haupt- und ehrenamtlich Tätige
  • Koordination und Vernetzung bei jugendrelevanten Themen, z. B. mit freien Trägern, Vereinen, Jugendorganisationen, anderen Fachstellen und der Polizei
  • Fachliche Weiterentwicklung der Offenen Jugendarbeit mit Kooperationspartnern vor Ort
  • Serviceleistungen und Öffentlichkeitsarbeit zu Themen der Jugendarbeit und des Jugendschutzes
  • Entwicklung von Projekten und Veranstaltungen für und mit Jugendlichen im Landkreis Heilbronn
  • Stellungnahmen und Zuschüsse im Bereich Jugendarbeit und Jugend(arbeits-)schutz
    (Antrag auf Bezuschussung einer Ferienfreizeit und Förderrichtlinien siehe unten)

Aktuelle Schwerpunkte:

  • Umsetzung des Kinderschutzgesetzes (§ 72 a SGB VIII) im Kontext ehrenamtlicher Arbeit (interner Link unten).
  • Beratung zur kommunalen Kinder- und Jugendbeteiligung (siehe Link unten)

Die regionalen Zuständigkeiten der Kreisjugendpfleger finden Sie bei den Downloads unter "Standorte der Kinder- und Jugendarbeit"

Zuständiges Amt

Jugendamt Besondere Dienste

07131 994-406
07131 994-6995
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn

Link zur sicheren Kommunikation

Ansprechpartner

Anja Fuchs
Kreisjugendpflegerin
Zimmer: E155
07131 994-459
0175 9801547
Tobias Dobler
Kreisjugendpfleger
Zimmer: E155
07131 994-492
0175 9801219

Allgemeine Öffnungszeiten des Landratsamtes

Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr Mittwoch 13:30 bis 18 Uhr