Logo Landkreis-Heilbronn

Mit Termin ins Landratsamt

In vielen Bereichen des Landratsamtes Heilbronn ist es zur Erledigung der Anliegen im Normalfall nicht notwendig, dass Besucherinnen und Besucher persönlich im Landratsamt erscheinen. In den meisten Fällen können dringende Angelegenheiten telefonisch, postalisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ansprechpartnern geklärt werden. Sollte jedoch der persönliche Besuch im Landratsamt notwendig sein, besteht die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren. Bitte informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Bereichen.

Beim Besuch des Landratsamtes muss eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden. 

Newsletter des Stadt- und Landkreises Rundum informiert über das Thema Inklusion

Der Stadt- und Landkreis Heilbronn haben einen „Newsletter Inklusion“ ins Leben gerufen.

 Dieser wird einmal im Quartal per E-Mail verschickt, um Veranstaltungen und Informationen rund um die Themen „Inklusion“, „Barrierefreiheit“ und „Leben mit Behinderung“ transparent und weiträumig zu kommunizieren.

Der neue Newsletter richtet sich an alle, die sich für Inklusion und Barrierefreiheit interessieren - egal, ob mit Behinderung oder ohne. Es wird informiert über „Neues zum Thema aus Stadt- und Landkreis Heilbronn“, „Wissenswertes“ sowie „Veröffentlichungen und hilfreiche Links“. Zudem werden aktuelle Veranstaltungshinweise gegeben.

Die erste Ausgabe des Newsletters wurde bereits Mitte Juli verschickt. Anmeldungen zum Newsletter sind per E-Mail an inklusion@stadtundlandkreisheilbronn.de möglich. Wer sich jetzt anmeldet, erhält auch die erste Ausgabe nachträglich per E-Mail.